Frohe Weihnachten

Der Bezirksverband des BDS Oberfranken wünscht allen Mitgliedern und den Familien ein frohes Fest und einen guten Rutsch in ein…

mehr →

Frohe Weihnachten

Der Bezirksverband des BDS Oberfranken wünscht allen Mitgliedern und den Familien ein frohes Fest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich erfolgreiches Jahr 2017

Joey Kelly begeisterte Selbständige in Geiselwind

Über 200 Selbständige kamen zum Vortrag „NO LIMITS – So schaffe ich mein Ziel“ mit Joey Kelly. Der Bund der Selbständigen (BDS) organisierte in Kooperation mit der Deutschen Post das Unternehmerforum für Nordbayern. Eindrucksvoll, spannend und unterhaltsam referiert Joey Kelly…

Einsatz von Elektromobilität im ländlichen Raum

Die Logistik-Agentur Oberfranken lädt ein zum Event „Einsatz von Elektromobilität im ländlichen Raum“ Am Donnerstag, 6. Oktober 2016, ab 17.15 Uhr bei der Firma MÜNCH Energie in Rugendorf https://www.facebook.com/muenchenergie/?fref=ts Mit Probefahrten verschiedenster Elektrofahrzeuge u.A. TESLA Programm: 17:15 Uhr Eintreffen der…

FEIER-ABEND – die Kronacher Antwort auf AFTER-WORK-Party

nach der erfolgreichen Unternehmerlounge im März startet der BDS Kronach nach den Sommerferien mit der Kronacher-Antwort auf AFTER-WORK-Partys: Ganz herzlich laden wir Sie zum „Feier-Abend“ am Donnerstag, 29. September 2016, um 18.30 Uhr, ins Café Kitsch Rodacher Straße 22, Kronach…

Neuer Hauptgeschäftsführer des BDS Bayern

„Mit Michael Forster haben wir einen hervorragenden neuen Hauptgeschäftsführer gefunden“, freut sich das Präsidium des BDS Bayern. Der 45-jährige Volljurist trat vergangene Woche die Nachfolge von Claudia Heim an, die den Verband nach kurzer Zeit leider wieder verlassen hat. Dabei…

BDS und Citymanager kooperieren

bei der Mitgliederwerbung konnten wir heute einen großen Erfolg erringen: Die Citymanager treten ab sofort dem BDS Bayern als Organmitglied bei. Gemeinsam mit Jürgen Pieperhoff konnte ich diese Kooperation in die Wege leiten. Die 60 Citymanager vertreten ca. 10.000 Unternehmen…

BDS Umfrage: Wirtschaftswachstum wird Personalengpass verschärfen

Von: Jakob Schlag Kleine und mittelständische Betriebe planen, mehr Personal einzustellen. Gleichzeitig herrscht mit einer Arbeitslosenquote von 3,5 % bereits jetzt Vollbeschäftigung in Bayern. Damit wird sich der Fachkräftemangel im kommenden Jahr verstärken. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage des BDS…