Unternehmerfrühstück Regnitztal

Wann:
17. Mai 2018 um 08:00 – 11:00
2018-05-17T08:00:00+02:00
2018-05-17T11:00:00+02:00
Wo:
Hotel Göller
Nürnberger Str. 96
96114 Hirschaid
Deutschland
Kontakt:
Sebastian Werthmann
Telefon: 09543 / 82 40

 

Energiewende: Was müssen Unternehmer heute über die Energiemärkte wissen, um korrekte Vertragsentscheidungen treffen zu können

Der Strommarkt ist im Wandel. 40 % der deutschen Stromproduktion kam 2017 bereits aus Erneuerbaren Energien. Dies hat Folgen für die Preisentwicklung des Strompreises. Früher waren Festpreise ein geeignetes Mittel, um Preissprüngen während der Laufzeit entgegen zu wirken. Heute sollte ein anderer Ansatz gewählt werden, da EEG-Strom zu Sonderkonditionen gehandelt werden muss. Bei der Beschaffung von Erdgas gilt: Sommerpreise unterscheiden sich erheblich von Winterpreisen. Auch hier sorgt eine flexible Beschaffung für Einspareffekte, da im Sommer Heizgas als Preistreiber entfällt. Der Referent: Klaus Bauer, BDS Mitglied und Regionalleiter Energie Großhändler e.optimum AG, zeigt auf, wie Strom/-Gaspreise heute entstehen und was Unternehmer zukünftig in der Energiebeschaffung beachten sollten.

Am Donnerstag, 17. Mai 2018, um 7:59 Uhr,
im Hotel Göller, Nürnberger Str. 96 – 100, Hirschaid.

Neben einem vielfältigen Frühstücksbüffet erwarten die Teilnehmer ein 30-minütiger Vortrag.

Interessierte sind zum Networking-Event „Regnitztaler Unternehmerfrühstück“ herzlich eingeladen.

Für Mitglieder ist die Veranstaltung kostenfrei. Nichtmitglieder kostet dieser Vortrag, inklusive Frühstück 9,90 Euro. Weitere Infos gibt es beim Vorsitzenden des BDS-Ortsverbands Regnitztal, Sebastian Werthmann, unter Telefon 09543/82 40 sowie per E-Mail unter info@hotel-goeller.de.

Die Teilnahme ist nur mit einer verbindlichen Anmeldung möglich. Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 14.05.2018. Vielen Dank. Wir freuen uns auf Sie.

>> Einladung_und_Anmeldung