News

Verschmutzte Luft und Diesel-Diskussion – Der BDS hat Position bezogen

Die Luftqualität in den bayrischen Städten verfehlt bei weitem die Grenzwerte, der undurchdachte Vorschlag eines Diesel-Verbots sorgte bundesweit für Schlagzeilen. Als starke Vertretung der Selbständigen bezog der BDS Bayern Position: Ein Diesel-Verbot würde weder die Verschmutzung ausreichend senken, noch sind mildere Mittel zuvor getestet. Wir forderten daher öffentlich und deutlich umfangreiche Maßnahmen, um die Gesundheit…

Verkaufsoffene Sonntage sind kein Mittel gegen Online-Konkurrenz

Der Bund der Selbstständigen in Bayern (BDS) hat seine Mitglieder zum Jahreswechsel gefragt, ob diese sich nach Einführung generell verkaufsoffener Sonntage besser gegen die wachsende Online-Konkurrenz positionieren könnten. Aufgrund der Aktualität des Themas stellen wir hier die Ergebnisse vor. Die Antworten waren überraschend eindeutig: Mehr als drei Viertel glauben nicht, dass man dem zunehmenden Online-Handel…

Landesverbandstag 2018 in Bamberg

Auf der Generalversammlung am Anfang Mai in Lappersdorf wurde von den Delegierten einstimmig beschlossen, dass der Landesverbandstag des BDS Bayern 2018 in der vielleicht schönsten Stadt Deutschlands, der Welterbestadt Bamberg, stattfindet. Wir danken dem Ortsverbandsvorsitzenden Egbert Diller für seine Bewerbung. Der Bezirksverband Oberfranken ist mit Recht stolz darauf und wird die Planung und Durchführung intensiv…

BDS Bayern wählt neues Präsidium

Mit einer breiten Mehrheit wählte die Generalversammlung des BDS Bayern am Wochenende Frau Gaby Sehorz zur neuen Präsidentin. Die selbständige Mediendesignerin engagiert sich seit 16 Jahren in verschiedenen leitenden Funktionen im Verband und vertrat zuletzt den Bezirk Mittelfranken im Landesausschuss. Gemeinsam mit Ehrenamtlichen und Mitarbeitern möchte sie die Kommunikation im Verband stärken und bessere Leistungen…

Kultur der Selbständigkeit belastet

Von Unternehmern wird zu Recht erwartet, dass sie im Einklang mit den geltenden Gesetzen handeln. „Aber mit dem gleichen Recht dürfen auch Unternehmer erwarten, dass die vielen Vorschriften, die es im Geschäftsalltag zu beachten gibt, auch erfüllt werden können“, sagt Prof. Dr. Fritz Wickenhäuser, Ehrenpräsident des BDS Bayern. Leider werden immer wieder Regeln so unklar…

Fachkräfte von heute gewinnen und halten

Autor: Simone Damschek Flexibilität, Dynamik und Innovationscharakter sind die meist genannten Anforderungen erfolgreicher Unternehmer, um im wachsenden internationalen Wettbewerb mit immer höherer Produktivität standzuhalten. Qualifizierte Mitarbeitende sind die fundamentale Voraussetzung für Innovationen und eine hohe Produktivität. Was zeichnet diese hoch qualifizierten Fachkräfte aus, die Träger dieses Innovationsprozesses sein sollen? Aus heutiger Sicht sind das neben…

Jahresempfang der Selbständigen im Landtag

Bund der Selbständigen feierte im Maximilianeum Mehr als 200 Gäste aus Politik und Wirtschaft feierten am Montag den Jahresempfang der Selbständigen im Bayerischen Landtag. Ehrenpräsident Prof. Dr. Wickenhäuser hob hervor, welche Trumpfkarten kleine Betriebe auf der Hand haben: Vertrauen und Verständnis für Kunden und Mitarbeiter. Damit schaffen es viele Selbständige auch in Zeiten des Onlinehandels,…

Öffnungszeiten und Onlinehandel

Sollen die Öffnungszeiten verändert werden? Wie bieten Sie dem Onlinehandel am besten Paroli? Und was halten Sie von der Wirtschaftspolitik in Bund und Freistaat? Sagen Sie uns Ihre Meinung, damit wir sie gegenüber der Politik vertreten können. >> Zur Umfrage

Neuer Hauptgeschäftsführer des BDS Bayern

„Mit Michael Forster haben wir einen hervorragenden neuen Hauptgeschäftsführer gefunden“, freut sich das Präsidium des BDS Bayern. Der 45-jährige Volljurist trat vergangene Woche die Nachfolge von Claudia Heim an, die den Verband nach kurzer Zeit leider wieder verlassen hat. Dabei bringt der neue Hauptgeschäftsführer nicht nur fachlich die passenden Voraussetzungen für diese Aufgabe mit: Als…